Vereinswappen

Das Vereinswappen des Schützenvereins Bilk-Haddorf zeigt als Hauptmotiv eine Darstellung einer Zielscheibe, so wie es bei vielen Schützenvereinen üblich ist. Die Abbildung des Wappens auf den verschiedenen Gegenständen des Vereins weicht dabei mehr oder weniger voneinander ab.

Die älteste Darstellung des Vereinswappens findet sich auf der Fahne des Vereins. Diese im Jahre 1914 gefertigte Fahne zeigt an oberster Stelle einen Adler, gefolgt von der Zielscheibe mit den Gewehren und zu unterst den Schützenhut. Vereinsfahne

Die Abbildung des Vereinswappens auf den aktuellen Fahnen für Vereinsmitglieder weicht von der obigen Darstellung stark ab, gleicht sich aber in den meisten Punkten der aktuellen Darstellung. Hier war eine genaue Anpassung an das sonst verwendete Wappen bei Auftragsvergabe vor ein paar Jahren aus Kostengründen wohl nicht möglich.

Fahne für Mitglieder

Auf dem Anstecknadel der Mitglieder und dem Schild für die Vogelstange ist die Darstellung so, wie unser Wappen auch zur Zeit digital vorliegt. Es besteht aus einer abgebildeten Zielscheibe mit zwei dahinter über Kreuz dargestellten Gewehren. Oben auf der Zielscheibe "thront" ein Schützenhut. Unten enthält das Abzeichen noch einige Eichenblätter. Über dem Schützenhut steht abgekürzt "SCHÜTZ. VER." für Schützenverein, darunter "BILK-HADDORF". 

Anstecknadel

Diese Darstellung wird in Zukunft wohl für weitere Darstellungen genutzt, unter anderem enthält unser neuer Briefkopf diese Version.  Für alle Mitglieder besteht hier die Möglichkeit, die aktuelle Version des 'Wappens hier herunter zu laden:

Download als PDF, 232 kB, >600 dpi (Vektor), CMYK

Schuetzenverein bilk-haddorf Wappen

Termine

Keine Termine